Sportchef Tim Regan verlässt den SC RiesserseeWechsel in die DEL

Tim Regan verlässt den SC Riessersee. (Foto: dpa/picture alliance)Tim Regan verlässt den SC Riessersee. (Foto: dpa/picture alliance)
Lesedauer: ca. 1 Minute

„Udo und ich wussten schon am Anfang der Saison, dass dieser Moment kommen könnte. Nun ist es für mich eine Chance, etwas Neues zu machen und in der DEL in einem Trainerstab arbeiten zu können. Ich freue mich auf die Herausforderung, bleibe aber im Herzen immer ein Riesserseer. Einmal Blauer immer Blauer“, so der scheidende sportliche Leiter Tim Regan.

Udo Weisenburger: „Vor einem Jahr hatte Timmy schon ein Angebot aus der DEL. Dem Club zuliebe ist er geblieben, und außerdem wollte Timmy einen Rookie nicht im Stich lassen. Dieser Rookie war ich. Nun verlässt uns eine große Identifikationsfigur und für mich ist der Wechsel ein herber Verlust, denn er ist für mich mehr als nur ein Trainer oder sportlicher Leiter, er ist ein Freund und großartiger Mensch. Aber es ist eine große Chance und die muss er wahrnehmen. Timmy war mit Toni Söderholm der Vater des Erfolgs in dieser Saison und wir hätten ihm alle zum Abschied den ganz großen Coup gegönnt. Kein Zweifel, Timmy wird unserer Organisation fehlen. Eines ist klar – er hat immer einen Platz beim SCR und ist schon heute Teil unserer Legende. Deshalb sage ich nicht Servus, sondern bis bald und vergelt's Gott!“

Außerdem kommt Jordan Knackstedt aus Crimmitschau
Jordan Heywood wechselt zu den Dresdner Eislöwen

​Die Dresdner Eislöwen haben den kanadischen Verteidiger Jordan Heywood von den Heilbronner Falken unter Vertrag genommen. Von den Eispiraten Crimmitschau kommt Stür...

Der 20-Jährige kommt von den Bayreuth Tigers
EHC Freiburg holt Marvin Neher

Chris Billich und Julian Airich verlassen den Klub, Lutz Kästle legt eine Pause ein....

Kanadier ist auf dem Eis ein Krieger
Löwen Frankfurt: Mathieu Tousignant kommt

In neun Jahren als Profi brachte es der 28-Jährige auf 236 Punkte und 889 Strafminuten....

Weiterer Neuzugang vom SC Riessersee
Tölzer Löwen verpflichten Lubor Dibelka

​Lubor Dibelka spielt in der kommenden Saison für die Tölzer Löwen. Er wechselt vom SC Riessersee in den Isarwinkel. ...

Pass bleibt bei den Tölzer Löwen
Christian Kolacny legt sportliche Pause ein

​Verteidiger Christian Kolacny wird in der kommenden Saison nicht im Kader der Tölzer Löwen stehen. Der 27-Jährige möchte sich voll und ganz auf sein Berufsleben kon...