Eishockey News

Saisonauftakt: Wölfe verlieren in Wolfsburg

Freiburger Rumpftruppe verliert 5:6 in HannoverFreiburger Rumpftruppe verliert 5:6 in Hannover

Keine Punkte für den EHC Freiburg zum Saisonauftakt. Die Truppe von Trainer Thomas Dolak verlor am heutigen Abend beim EHC Wolfsburg knapp mit 2:3 (0:0,1:2,1:1). Palmer hatte den EHC zu Beginn des zweiten Drittels in Führung gebracht. Die Wölfe bekamen das Spiel zunehmend unter Kontrolle, dann sorgte jedoch kurz vor Drittelende ein Doppelschlag von Kujala und Reisinger für die Wolfsburger Führung, die Paepke im Schlussdrittel auf 3:1 ausbaute. Petr Mares brachte den EHC in der Schlussphase in Unterzahl auf 2:3 heran, zum Ausgleich reichte es jedoch nicht mehr.

Ihr erstes Heimspiel bestreiten die Wölfe am kommenden Freitag um 20 Uhr gegen die Lausitzer Füchse aus Weisswasser.(ehcf.de)