Eishockey News

"Rote Teufel" wollen zweites Sechs-Punkte Wochenen

"Rote Teufel" warten noch auf die Lizenz"Rote Teufel" warten noch auf die Lizenz
Lesedauer: ca. 1 Minute

Durch den gestrigen 3:4-Erfolg beim EV Regensburg konnten die Roten Teufel den Abstand auf den achten Platz um einen auf elf Punkte verkürzen. Die Lücke zum neunten Rang gilt es zu überwinden, denn danach ist es nach oben enorm eng, so trennen den Neunten und den Dritten gerade mal sieben Punkte. Vielleicht war der Sieg bei den Eisbären der Anfang einer Serie, die man dringend benötigen würde, um vielleicht doch noch in den Kampf um die Playoffs einzugreifen. Einige Male in dieser Saison hatte man gehofft, dass das Kreis-Team diese Serie starten würde, doch dann gab es zumeist einen Rückschlag. Morgen Abend gegen Weißwasser (Spielbeginn 19:00 Uhr) könnte man das zweite Sechs-Punkte-Wochenende dieser Saison einfahren, allerdings werden die Füchse mit Torlaune in die Kurstadt kommen, nachdem sie gestern Abend den EHC Straubing mit 13:1 aus dem Fuchsbau geschossen haben. Eine ähnliche Situation gab es bereits vor zwei Wochen, als der EHC Freiburg zum Sonntagsspiel im Colonel-Knight-Stadion gastierte, nachdem die Wölfe den SC Bietigheim am Freitag zuvor mit 10:4 nach Hause schickten. Das anschließende Heimspiel gewann der EC mit 4:3. Die Fangemeinde drückt mit Sicherheit die Daumen, dass sich dies morgen Abend wiederholt. Immerhin gewannen die Teufel gegen Weißwasser beim ersten Aufeinandertreffen mit 4:2, was damals den ersten Saisonsieg der Hessen bedeutete. Ob Beppi Eckmair und Cody Bowtell morgen wieder mitwirken können, steht zurzeit noch nicht fest. Dies dürfte sich erst kurzfristig entscheiden. Dino Felicetti wird auf jeden Fall ausfallen, so dass Harold Kreis eventuell lediglich mit fünf Ausländern wird antreten müssen. (ec-badnauheim.de)

Jiri Ehrenberger hat seinen Vertrag verlängert. (Foto: Ravensburg Towerstars)
„Zufrieden mit der Arbeit“
Ravensburg Towerstars verlängern mit Trainer Jiri Ehrenberger

​Die Ravensburg Towerstars haben zum Höhepunkt der laufenden Saison einen wichtigen Grundstein für die nächste Spielzeit gelegt. Der Vertrag mit Trainer Jiri Ehrenbe...

Lukas Zib spielt nun für die Wölfe. (Foto: EHC Freiburg)
Saisonende für Mark Mancari
EHC Freiburg verpflichtet Lukas Zib

​Der EHC Freiburg reagiert auf den langfristigen Ausfall von Mark Mancari und nimmt den tschechischen Routinier Lukas Zib unter Vertrag. ...

(Foto: dpa)
Neuzugang aus Braunlage
Dresdner Eislöwen verpflichten Thomas Schmid

​Die Dresdner Eislöwen haben ihren Kader erweitert und bis zum Saisonende Thomas Schmid unter Vertrag genommen. Der 23-jährige Verteidiger wechselt vom Oberligisten ...

Sami Blomqvist traf viermal für den ESV Kaufbeuren. (Foto: dpa/picture alliance)
DEL2 kompakt
Bietigheim Steelers gehen gegen Kaufbeuren baden

Der Spitzenreiter aus Bietigheim kassierte eine 0:7-Pleite gegen den ESV Kaufbeuren. Doch auch die Verfolger SC Riessersee und Löwen Frankfurt mussten Niederlagen hi...

(Foto: dpa)
IIHF-Sperre trifft die Kassel Huskies
Sam Povorozniouk muss zunächst passen

​Die Kassel Huskies müssen am Wochenende auf Neuzugang Sam Povorozniouk verzichten. Dies verkündete Trainer Rico Rossi am Donnerstagabend zum Ende des ersten Huskies...

Jozef Potac traf zum Ausgleich für die Bayreuth Tigers. (Foto: dpa/picture alliance)
DEL2 kompakt
Bayreuth besiegt Bietigheim im Penaltyschießen

Die laufende DEL2-Hauptrunde neigt sich dem Ende entgegen. Nach den heutigen Begegnungen stehen nur noch fünf Spieltage auf dem Programm. Während Frankfurt, Bad Nauh...

Die Bietigheim Steelers spielten im Valentinstag-Trikot gegen die Lausitzer Füchse - am Ende teilten sich beide Teams passenderweise die Punkte, zwei gingen aber an den Spitzenreiter. (Foto: dpa/picture alliance/Pressefoto Baumann)
DEL2 kompakt
Bietigheim schlägt Weißwasser im Penaltyschießen

Nach den zwei Spieltagen vom vergangenen Wochenende ging es für zwölf der 14 DEL2-Teams bereits am heutigen Abend weiter. Während Bad Tölz, Heilbronn und der SC Ries...

Neu bei den Schlittenhunden: Sam Povorozniouk. (Foto: Kassel Huskies)
US-Amerikaner kommt aus Finnland
Sam Povorozniouk verstärkt die Kassel Huskies

​Die Kassel Huskies verpflichten Sam Povorozniouk vom finnischen Erstligisten Vaasan Sport. Der 23-jährige Offensivspieler ist bereits in Kassel eingetroffen und wir...

Maximilian Franzreb, der Torhüter der Lausitzer Füchse, blieb ohne Gegentor. (Foto: dpa/picture alliance)
DEL2 kompakt
ESV Kaufbeuren und SC Riessersee punkten auswärts

Am 45. Spieltag der DEL2-Hauptrunde waren wieder sieben spannende Partien angesetzt, fünf davon konnten die Heimteams für sich entscheiden, über einen Auswärtssieg f...

Justin Kirsch drehte das Spiel für die Heilbronner Falken. (Foto: dpa/picture alliance)
DEL2 kompakt
Top-Teams setzen sich durch – Heilbronn gewinnt „Spiel um Platz 10“

Die Top-5-Teams der DEL2 haben am Freitagabend zugelangt – die Favoriten der Liga haben ihre Spiele gewonnen, auch wenn es teilweise knapp war. ...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!