Eishockey News

Ravensburg holt Carter Proft Deutsch-Kanadier stand zuletzt bei den Grizzlys Wolfsburg unter Vertrag

Neuzugang aus Wolfsburg in Ravensburg: Carter Proft. (picture alliance/CITYPRESS 24)Neuzugang aus Wolfsburg in Ravensburg: Carter Proft. (picture alliance/CITYPRESS 24)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Ravensburg Towerstars haben auf die aktuell belastete Personallage reagiert und mit Carter Proft einen Neuzugang für die Offensive ins Team geholt. Der 23-jährige Deutsch-Kanadier stand zuletzt bei den Grizzlys Wolfsburg unter Vertrag, ist in der DEL2 aber aus seinen drei Spielzeiten in Kassel kein Unbekannter.

Carter Proft ist in Spruce Grove (Alberta, Kanada) geboren und bestritt die Junioren- und College-Stationen in der WHL bei Brandon und Spokane. Da der talentierte Stürmer auch einen deutschen Pass besitzt, wurde er für die deutsche Eishockeyszene attraktiv und schlug 2014 für seine erste Karrierestadion außerhalb der kanadischen Heimat bei den Kassel Huskies auf. Ein Jahr später feierte er dort die DEL2-Meisterschaft und steuerte hierzu 15 Tore und 18 Assistpunkte bei. Es folgte der Sprung in die DEL zu Mannheim, wo er mit einer Förderlizenz ausgestattet wieder in Kassel zum Einsatz kam. Zur aktuellen Saison wechselte der 1,83 Meter große Stürmer zum DEL-Club Wolfsburg. Für die Perspektive zu mehr Eiszeit und Verantwortung kam aktuell Wunsch auf, in die DEL2 zurückzukehren. „Nach den Abgängen von Dennis Reimer und Jonas Schlenker sowie den verletzungsbedingten Ausfällen war unsere personelle Situation sehr belastet und wir haben den Spielermarkt entsprechend im Auge behalten“, sagte Towerstars Geschäftsführer Rainer Schan. „Dabei war es uns wichtig, bei einer Nachverpflichtung nicht nur für die Tiefe zu sorgen, sondern auch für die entsprechende Qualität“, ergänzte Rainer Schan. Carter Proft befindet sich seit Mittwochmittag im gemeinsamen Teamtraining und soll – vorausgesetzt alle Formalitäten sind abgeschlossen – bereits am Freitag in Crimmitschau für seinen neuen Club auflaufen. Die eingeplante Rückennummer ist die „15“.

Ilya Sharipov, Torhüter der Bietigheim Steelers, ließ keinen Gegentreffer zu. (Foto: dpa/picture alliance)
DEL2 kompakt
Kassel Huskies bezwingen Bad Tölz im Penaltyschießen – Ilya Sharipov feiert Shutout

Am 38. Spieltag der DEL2-Hauptrunde waren vom Shutout bis zum Sieg nach Penaltyschießen wieder viele spannende Partien dabei. Bietigheim blieb am Abend ohne Gegentre...

Jubelnde Kassel Huskies. (Foto: dpa/picture alliance)
DEL2 kompakt
Kassel Huskies gewinnen das Hessen-Derby in Frankfurt

Der erste Spieltag der DEL2 nach dem Urteil des Schiedsgerichts, dass es erstmal keinen Auf- und Abstieg geben wird: Das Highlight war das Hessen-Derby zwischen Kass...

(Foto: dpa/picture alliance)
Nächster Anlauf bis 31. März 2018
Schiedsgericht: Voraussetzungen für Auf- und Abstieg von DEL2 nicht erfüllt

​Einen sportlichen Auf- und Abstieg zwischen den höchsten deutschen Eishockey-Ligen DEL und DEL2 wird es vorerst nicht geben....

(Foto: dpa)
Wechsel von Dresden zu Troja Ljungby
Vertrag mit Juuso Rajala aufgelöst

​Die Dresdner Eislöwen und Stürmer Juuso Rajala haben den ursprünglich bis zum Saisonende bestehenden Vertrag im gegenseitigen Einvernehmen aufgelöst. ...

Casey Borer, hier im Trikot der Thomas Sabo Ice Tigers, spielt nun für die Tölzer Löwen. (Foto: dpa/picture alliance)
Früherer Ice Tigers und Eisbär nun in der DEL2
Casey Borer unterschreibt in Bad Tölz

​Die Tölzer Löwen verstärken sich in der Abwehr. Casey Borer hat einen Vertrag bei den Isarwinklern unterschrieben. Der 32-jährige Amerikaner hat eine beeindruckende...

Der ESV Kaufbeuren besiegt die Bietigheim Steelers. (Foto: dpa/picture alliance)
DEL2 kompakt
Kaufbeuren schlägt auch Bietigheim, Bayreuth überrascht Dresden

Sieben spannende Partien konnten die Zuschauer am 36. Spieltag der DEL2-Hauptrunde verfolgen. Die meisten Treffer fielen dabei in Crimmitschau und Bayreuth, Kaufbeur...

Neu in Ravensburg: Martin Kokes. (Foto: Ravensburg Towerstars)
Verstärkung in der Abwehr
Probevertrag für Martin Kokes bei den Ravensburg Towerstars

​Die Ravensburg Towerstars haben den deutsch-tschechischen Verteidiger Martin Kokes mit einem Probevertrag bis Ende Januar ausgestattet. Der 22-Jährige trainiert ber...