Pokal: Steelers ohne Mühe in Runde Zwei

Steelers im Aufwind!?Steelers im Aufwind!?
Lesedauer: ca. 1 Minute

Ohne große Mühe zogen die Bietigheim Steelers als drittes Team in die zweite Runde des Deutschen Eishockey-Pokals. Mit einem ungefährdeten 7:1 (3:0;3:0;1:1) Sieg beim Oberligisten SC Mittelrhein-Neuwied sind die Steelers nach dem EC Bad Nauheim die zweite Mannschaft aus der Zweiten Bundesliga, die die erste Pokalrunde überstehen konnte. Als dritte Mannschaft haben sich gestern bereits die Krefeld Pinguine für die nächste Runde qualifiziert.

Vor knapp 800 Zuschauern war die Partie bereits nach dem ersten Spielabschnitt vorentschieden. Hier die Torschützen:


0:1 W. Kummer (C. Teeple) 01:08

0:2 S. Sinner (A. Kovalev) 06:05

0:3 C. Teeple (A. Kovalev) 15:31

0:4 A. Schneider (A. Kovalev) 24:03

0:5 C. Teeple (C. Elfring) 27:21

0:6 M. Wolf 30:16

0:7 C. Teeple (D. Ritchie) 47:08

1:7 J. Kujala (J. Majer, O. Hackert) 51:49

Der doppelte Eisenmenger
Max folgt Bruder Magnus zu den Löwen Frankfurt

​Die Löwen Frankfurt haben sich die Dienste eines weiteren jungen Spielers gesichert. Maximilian Eisenmenger wird die Offensive der Frankfurter verstärken. Der 19-Jä...

Sofiene Bräuner und Leon Meder bleiben
Zwei junge Talente verlängern beim EHC Freiburg

​Der Zweitligist EHC Freiburg hat zwei vielversprechende Eigengewächse für eine weitere Saison an sich gebunden: Sofiene Bräuner und Leon Meder stehen auch in der ko...

Zuletzt Vizemeister mit Herning Blue Fox
Branden Gracel kehrt zum ESV Kaufbeuren zurück

​Mit der Verpflichtung von Branden Gracel schließt der ESV Kaufbeuren seine Kaderplanungen für die kommende Spielzeit 2018/19 in der DEL2 vorerst ab. ...

Sender trifft Christof Kreutzer I – Das Hockeyweb-Sommergespräch
„Harry brennt!“

​Sommer, Sonne, Kurpark. Christof Kreutzer ist in Bad Nauheim angekommen. Das DEG-Urgestein ist nach einem Jahr Pause wieder im Geschäft. Der 51-Jährige bestimmte in...

DEL-Klub stellt die Spieler für die anstehende Saison in der DEL2 zur Verfügung
Sieben Talente der Kölner Haie für die Löwen Frankfurt

Hannibal Weitzmann, Bastian Kucis (beide Tor); Christoph Eckl (Abwehr); sowie die Angreifer Dani Bindels, Mick Köhler, Lucas Dumont und Robin Palka werden mit einer ...