Markus Eberhardt zurück im Kader der Heilbronner FalkenNach Verkehrsunfall vor sechs Monaten

Wieder zurück: Markus Eberhardt. (Foto: Heilbronner Falken)Wieder zurück: Markus Eberhardt. (Foto: Heilbronner Falken)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Nach seinem Unfall, bei dem er Verletzungen an beiden Beinen erliet, begab sich Eberhardt Ende August zur Behandlung in die Physio & Kraftpotential GmbH in Heilbronn. Hier startete man mit einer manuellen Therapie und Lymphdrainage, ehe Anfang September mit dem KAATSU-Training und faszialer Behandlungen begonnen wurden.

„Die Heilbronner Falken bedanken sich bei dem gesamten Ärzte- und Physioteam für die tolle und intensive Betreuung von Markus Eberhardt in den zurückliegenden 6 Monaten. Ihnen ist es zu verdanken, dass Markus trotz der Schwere seiner Verletzung nun wieder am DEL2-Spielbetrieb teilnehmen kann“, erklärte der Club aus der DEL2.

Neuzugang vom EHC Freiburg
Christian Billich verstärkt die Dresdner Eislöwen

​Die Dresdner Eislöwen haben Stürmer Christian Billich unter Vertrag genommen. Der 31-Jährige trug in der letzten Spielzeit das Trikot des DEL2-Ligakonkurrenten EHC ...

Ein Führungsspieler für die Defensive
Deggendorfer SC holt Christopher Kasten

​Nach Torhüter Björn Linda hat der Deggendorfer SC die nächste Personalie unter Dach und Fach gebracht, die in der anstehenden DEL2-Saison dafür sorgen soll, dass mö...

Neustart für den Torwart-Star bei den Franken
Bayreuth Tigers: Hoffnungsträger Brett Jaeger

Interview mit dem Play-off-MVP der Saison 2016/17. ...

Publikumsliebling will in der kommenden Saison richtig Gas geben
EC Bad Nauheim: James Livingston verlängert

Der Bad Boy des Nauheimer Teams (115 Strafminuten) hat noch viel vor....

Außerdem kommt Jordan Knackstedt aus Crimmitschau
Jordan Heywood wechselt zu den Dresdner Eislöwen

​Die Dresdner Eislöwen haben den kanadischen Verteidiger Jordan Heywood von den Heilbronner Falken unter Vertrag genommen. Von den Eispiraten Crimmitschau kommt Stür...