Marc-Michael Henne kehrt zum ESV Kaufbeuren zurück Michael Güßbacher verlängert

Marc-Michael Henne spielt künftig wieder für den ESV Kaufbeuren. (Foto: dpa/ picture alliance/nordphoto)Marc-Michael Henne spielt künftig wieder für den ESV Kaufbeuren. (Foto: dpa/ picture alliance/nordphoto)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Michael Güßbacher dagegen hat seinen auslaufenden Vertrag um ein Jahr verlängert. Somit gehen die Joker in der Spielzeit 2018/19 mit dem Torhütertrio Stefan Vajs, Michael Güßbacher und Marc-Michael Henne an den Start.

Keine Rolle mehr in den Planungen für die neue Saison spielen derweil Joona Karevaara, Mychal Monteith, Aaron Reinig und Jarrko Immonen.

ESVK-Geschäftsführer Michael Kreitl zu den Torhütern: „Basti Kucis hat unser Vertragsangebot leider nicht angenommen und wird sich einem anderen Club anschließen. Dafür kehrt mit Marc-Michael Henne ein bekanntes Gesicht nach Kaufbeuren zurück. Er wird zusammen mit Michael Güßbacher, mit dem wir in der letzten Saison sehr zufrieden waren, um die Backup Position hinter Stefan Vajs kämpfen.“

Zu den sicheren Abgängen äußert Michael Kreitl wie folgt: „Joona Karevaara hat in den letzten beiden Jahren einen guten Job gemacht. Vor allem in den Play-offs war er ein wichtiger Faktor für uns. Seine Position als Kontingentspieler im Sturm planen wir aber für die kommende Saison nicht mehr ein. Mit Mychal Monteith und Aaron Reinig planen wir ebenfalls nicht mehr. Beide Positionen sollen anderweitig besetzt werden. Jarrko Immonen kam als überzähliger Kontingentspieler während der Saison und ist keine Option für eine Weiterverpflichtung. Ich möchte mich bei allen vieren und natürlich auch bei Bastian Kucis für ihren Einsatz im ESVK-Trikot bedanken und wünsche ihnen für ihre private wie sportliche Zukunft alles Gute.“

Neuzugang vom EHC Freiburg
Christian Billich verstärkt die Dresdner Eislöwen

​Die Dresdner Eislöwen haben Stürmer Christian Billich unter Vertrag genommen. Der 31-Jährige trug in der letzten Spielzeit das Trikot des DEL2-Ligakonkurrenten EHC ...

Ein Führungsspieler für die Defensive
Deggendorfer SC holt Christopher Kasten

​Nach Torhüter Björn Linda hat der Deggendorfer SC die nächste Personalie unter Dach und Fach gebracht, die in der anstehenden DEL2-Saison dafür sorgen soll, dass mö...

Neustart für den Torwart-Star bei den Franken
Bayreuth Tigers: Hoffnungsträger Brett Jaeger

Interview mit dem Play-off-MVP der Saison 2016/17. ...

Publikumsliebling will in der kommenden Saison richtig Gas geben
EC Bad Nauheim: James Livingston verlängert

Der Bad Boy des Nauheimer Teams (115 Strafminuten) hat noch viel vor....

Außerdem kommt Jordan Knackstedt aus Crimmitschau
Jordan Heywood wechselt zu den Dresdner Eislöwen

​Die Dresdner Eislöwen haben den kanadischen Verteidiger Jordan Heywood von den Heilbronner Falken unter Vertrag genommen. Von den Eispiraten Crimmitschau kommt Stür...