Eishockey News

Löwen Frankfurt stehen dicht vor der MeisterschaftDEL2 kompakt

Clarke Breitkreuz (rechts) brachte die Löwen Frankfurt gegen die Bietigheim Steelers in Führung. (Foto: dpa/picture alliance)Clarke Breitkreuz (rechts) brachte die Löwen Frankfurt gegen die Bietigheim Steelers in Führung. (Foto: dpa/picture alliance)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Bietigheim Steelers – Löwen Frankfurt 2:4 (0:1, 1:1, 1:2)
Play-off-Stand: 0:3

Die Bietigheim Steelers wollten ihr zweites Heimspiel nutzen, um zurück in diese Serie zu kommen. Der Hauptrundenmeister machte zu Beginn der Partie viel Druck, doch wieder bot Frankfurts Torhüter Brett Jaeger eine starke Leistung und verhinderte einen Rückstand seiner Mannschaft. In der zwölften Minute nutzten die Löwen eine Überzahlsituation, um durch Clarke Breitkreuz in Führung zu gehen. C. J. Stretch erhöhte in der 24. Minute auf 2:0 für die Gäste. Danach ging das Spiel flott weiter, doch zwei starke Defensivformationen verhinderten allzu viele Großchancen. Shawn Weller verkürzte für Bietigheim auf 1:2 – 29 Sekunden vor der zweiten Pause. Doch Frankfurt ließ sich nicht mehr die Butter vom Brot nehmen. Nils Liesegang (42.) und Lukas Laub (52.) stellten auf 4:1 für die Löwen. Dreieinhalb Minuten vor dem Ende markierte Bietigheims Adam Borzecki im Powerplay den 2:4-Endstand.

Der ESV Kaufbeuren besiegt die Bietigheim Steelers. (Foto: dpa/picture alliance)
DEL2 kompakt
Kaufbeuren schlägt auch Bietigheim, Bayreuth überrascht Dresden

Sieben spannende Partien konnten die Zuschauer am 36. Spieltag der DEL2-Hauptrunde verfolgen. Die meisten Treffer fielen dabei in Crimmitschau und Bayreuth, Kaufbeur...

Neu in Ravensburg: Martin Kokes. (Foto: Ravensburg Towerstars)
Verstärkung in der Abwehr
Probevertrag für Martin Kokes bei den Ravensburg Towerstars

​Die Ravensburg Towerstars haben den deutsch-tschechischen Verteidiger Martin Kokes mit einem Probevertrag bis Ende Januar ausgestattet. Der 22-Jährige trainiert ber...

(Foto: dpa)
„Alter“ Bekannter vorerst zurück in Bayreuth
Aufstiegsheld Fedor Kolupaylo spielt wieder für die Tigers

​Fedor Kolupaylo trainiert mit den Bayreuth Tigers und wird in den nächsten Tagen bei der DEL2 lizenziert. Vorerst wird der Stürmer für drei Wochen mit den Tigers au...

Ratlose Löwen Frankfurt. (Foto: dpa/picture alliance)
Wenn der Lieblingsgegner die Krise verschärft
Löwen Frankfurt bieten desolate Vorstellung gegen Kaufbeuren

​Wenn der Tabellenachte der Liga beim Tabellendritten einen 6:1-Auswärtssieg feiert, könnte man durchaus eine taktische Meisterleistung eines grundsätzlich defensivs...

Chris St. Jacques traf zweimal für die Tölzer Löwen. (Foto: dpa/picture alliance)
DEL2 kompakt
Bietigheim Steelers und SC Riessersee setzen sich ab

Während die Bietigheim Steelers und der SC Riessersee am Freitagabend in der DEL2 Siege einfuhren, müssen die Löwen Frankfurt nach eine 1:6-Packung gegen Kaufbeuren ...

Sven Valenti (rechts) trägt noch einmal das Trikot der Kassel Huskies. (Foto: dpa/picture alliance)
Ehrung: Sven Valenti bei der DEL2 nachlizenziert
Kassel Huskies beginnen mit Vater und Sohn in Starting Six

​Am Freitagabend wird es beim Spiel der Kassel Huskies und dem EHC Freiburg zu einem ganz besonderen Moment kommen: Sven Valenti, dessen Ehrenbanner mit der Nummer 1...

Franz Fritzmeier ist der neue Sportdirektor der Löwen Frankfurt. (Foto: dpa/picture alliance)
Interview mit dem neuen Sportdirektor der Löwen Frankfurt
Franz Fritzmeier: „Es geht um die bestmögliche Mannschaft“

Franz Fritzmeier tritt als Sportdirektor des DEL2-Meisters Löwen Frankfurt in große Fußstapfen. Wir haben uns mit dem neuen Sportchef der Hessen über seine Vergangen...