Eishockey News

„Ich glaube, heute war jeder Einwohner hier!"Gelungener Saisonstart in Crimmitschau

Lesedauer: ca. 2 Minuten

John Tripp war glücklich nach dem Spiel: " Ich bin den zweiten Tag hier und es war das erste Mal, dass sich richtig mit der Mannschaft zusammen gespielt habe. Ich kenne zwar ein paar Spieler, aber muss den Rest muss ich noch kennenlernen“, waren seine ersten Worte. „Das Spiel war gut und auch die Stimmung der Fans hat uns sehr geholfen. Das hat mich gefreut. Es ist noch sehr früh aber die Mannschaft hat gut zusammengespielt. Die gute Stimmung hab ich so von den Fans erwartet, da ich das noch kenne als ich vor sechs Jahren schon einmal hier war. Das ist eine echte Eishockeystadt hier. Ich glaube, heute war jeder Einwohner hier." Die Verpflichtung des wohl spektakulärsten Neuzuganges der Eispiraten wurde erst kurz vor dem Saisonstart bekannt gegeben und es war nicht sicher, ob Tripp am ersten Spieltag überhaupt auflaufen würde. Aber alle Formalitäten konnten fristgerecht erledigt werden und einige Stunden vor Spielbeginn konnte die Freigabe vermeldet werden.

Auf der Seite der Roten Teufel war man verständlicherweise enttäuscht: "Wir sind ein hart arbeitendes Team und wir lassen uns von Rückschlägen nicht so leicht in die Knie zwingen“, gab sich Joel Keussen jedoch kämpferisch. „Natürlich stellt man sich das anders vor in die Saison zu starten. Aber am Ende zählt der Einsatz und der war da. Wir haben die letzten zwanzig Minuten noch mal gekämpft bis zum Schluss. Meiner Meinung nach haben wir da auch zwei reguläre Tore geschossen, die allerdings nicht gegeben wurden. Das wäre der Spielverlauf ein anderer gewesen -  aber das ist Sport. Mal gewinnt man, mal verliert man. Aber wichtig war der Einsatz." In der Tat keimte nach dem zweimaligen Anschlusstreffer der Kurstädter durch Nick Dineen (ebenfalls das erste Jahr im Kader) sofort Hoffnung im Lager der Hessen auf. Aber hier kamen wieder die namhaften Neuzugänge der Eispiraten ins Spiel: Zuerst John Tripp und 37 Sekunden vor der Schlusssirene Matt Foy stellten den Zwei-Tore-Abstand wieder her und zogen so den Gästen den Zahn. Gut gemacht, Jungs…

Statistik:

06:16 - 1:0 - Martin Heinisch ( Daniel Bucheli , Jaroslav Kristek )

39:05 - 2:0 - Eric Lampe ( Matthew Foy , Dominic Walsh )

47:02 - 2:1 - Nick Dineen ( Dustin Cameron , Joel Johansson )

47:55 - 3:1 - John Tripp ( Eric Lampe , Philipp Halbauer )

58:24 - 3:2 - Nick Dineen ( Andreas Pauli , Dustin Cameron )

59:23 - 4:2 - Matthew Foy ( Eric Lampe , Dominic Walsh )

Schiedsrichter: Winnekens; Zuschauer: 2532

Das Spiel in Crimmitschau ist ausgefallen. (Foto: dpa/picture alliance)
DEL2 kompakt
Spielabsage in Crimmitschau – Punkteteilung in Ravensburg

Nach der kurzfristigen Absage der Begegnung Crimmitschau gegen Bietigheim fanden am 49. Spieltag der DEL2-Hauptrunde nur sechs Partien statt. Neben deutlichen Siegen...

Jiri Ehrenberger hat seinen Vertrag verlängert. (Foto: Ravensburg Towerstars)
„Zufrieden mit der Arbeit“
Ravensburg Towerstars verlängern mit Trainer Jiri Ehrenberger

​Die Ravensburg Towerstars haben zum Höhepunkt der laufenden Saison einen wichtigen Grundstein für die nächste Spielzeit gelegt. Der Vertrag mit Trainer Jiri Ehrenbe...

Lukas Zib spielt nun für die Wölfe. (Foto: EHC Freiburg)
Saisonende für Mark Mancari
EHC Freiburg verpflichtet Lukas Zib

​Der EHC Freiburg reagiert auf den langfristigen Ausfall von Mark Mancari und nimmt den tschechischen Routinier Lukas Zib unter Vertrag. ...

(Foto: dpa)
Neuzugang aus Braunlage
Dresdner Eislöwen verpflichten Thomas Schmid

​Die Dresdner Eislöwen haben ihren Kader erweitert und bis zum Saisonende Thomas Schmid unter Vertrag genommen. Der 23-jährige Verteidiger wechselt vom Oberligisten ...

Sami Blomqvist traf viermal für den ESV Kaufbeuren. (Foto: dpa/picture alliance)
DEL2 kompakt
Bietigheim Steelers gehen gegen Kaufbeuren baden

Der Spitzenreiter aus Bietigheim kassierte eine 0:7-Pleite gegen den ESV Kaufbeuren. Doch auch die Verfolger SC Riessersee und Löwen Frankfurt mussten Niederlagen hi...

(Foto: dpa)
IIHF-Sperre trifft die Kassel Huskies
Sam Povorozniouk muss zunächst passen

​Die Kassel Huskies müssen am Wochenende auf Neuzugang Sam Povorozniouk verzichten. Dies verkündete Trainer Rico Rossi am Donnerstagabend zum Ende des ersten Huskies...

Jozef Potac traf zum Ausgleich für die Bayreuth Tigers. (Foto: dpa/picture alliance)
DEL2 kompakt
Bayreuth besiegt Bietigheim im Penaltyschießen

Die laufende DEL2-Hauptrunde neigt sich dem Ende entgegen. Nach den heutigen Begegnungen stehen nur noch fünf Spieltage auf dem Programm. Während Frankfurt, Bad Nauh...

Die Bietigheim Steelers spielten im Valentinstag-Trikot gegen die Lausitzer Füchse - am Ende teilten sich beide Teams passenderweise die Punkte, zwei gingen aber an den Spitzenreiter. (Foto: dpa/picture alliance/Pressefoto Baumann)
DEL2 kompakt
Bietigheim schlägt Weißwasser im Penaltyschießen

Nach den zwei Spieltagen vom vergangenen Wochenende ging es für zwölf der 14 DEL2-Teams bereits am heutigen Abend weiter. Während Bad Tölz, Heilbronn und der SC Ries...

Neu bei den Schlittenhunden: Sam Povorozniouk. (Foto: Kassel Huskies)
US-Amerikaner kommt aus Finnland
Sam Povorozniouk verstärkt die Kassel Huskies

​Die Kassel Huskies verpflichten Sam Povorozniouk vom finnischen Erstligisten Vaasan Sport. Der 23-jährige Offensivspieler ist bereits in Kassel eingetroffen und wir...

Maximilian Franzreb, der Torhüter der Lausitzer Füchse, blieb ohne Gegentor. (Foto: dpa/picture alliance)
DEL2 kompakt
ESV Kaufbeuren und SC Riessersee punkten auswärts

Am 45. Spieltag der DEL2-Hauptrunde waren wieder sieben spannende Partien angesetzt, fünf davon konnten die Heimteams für sich entscheiden, über einen Auswärtssieg f...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!