Eishockey News

Dusan Frosch stürmt weiter für den EC Bad Nauheim„Ein stiller Leader des Teams“

Auch in der DEL2-Saison 2017/18 ein Roter Teufel: Dusan Frosch. (Foto: EC Bad Nauheim)Auch in der DEL2-Saison 2017/18 ein Roter Teufel: Dusan Frosch. (Foto: EC Bad Nauheim)
Lesedauer: ca. 1 Minute

„Ich freue mich, dass es mit der Vertragsverlängerung geklappt hat. Ich möchte dabei helfen, dass die nächste Saison erfolgreicher wird als die letzte, so dass wir wieder die Play-offs erreichen“, so der Deutsch-Tscheche, der mit 354 DEL- und 158 DEL2-Spielen über die nötige Erfahrung verfügt, um dieses Ziel zu erreichen.

Der am 8. Mai 36 Jahren alt werdende Angreifer wechselte im Sommer 2014 von den Iserlohn Roosters in die Wetterau, wo er mit 62 Punkten (28 Tore, 34 Vorlagen) drittbester Scorer der Hessen war. Ein Jahr später trug der Linksschütze maßgeblich dazu bei, dass man sensationell Hauptrundensechster wurde und sich damit direkt für das Play-off-Viertelfinale qualifizierte. In der abgelaufenen Spielzeit warf den Außenstürmer in der entscheidenden Saisonphase eine Verletzung zurück, rechtzeitig zu den Qualifikationspartien stellte sich Frosch aber in den Dienst der Mannschaft und trug maßgeblich dazu bei, dass die Klasse am Ende souverän gehalten wurde.

„Dusan ist ein wichtiger und erfahrener Spieler, der in jedem Training und in jedem Spiel alles gibt. Durch seine positive Art ist er ein ‚stiller Leader‘ in unserem Team“, sagt EC-Coach Petri Kujala über seine Nummer 38. „Dusan ist offensiv sehr stark, hier liegen klar seine Qualitäten“, so Teammanager Matthias Baldys. „Er kann selber Tore erzielen, aber auch seine Mitspieler gut in Szene setzen. Er ist trotz seines Alters in einer blendenden körperlichen Verfassung und bringt einiges an Tempo auf das Eis. Seine Moral ist einwandfrei und er wird wieder eine tragende Säule unserer Offensive sein“, so Baldys weiter.

Das Spiel in Crimmitschau ist ausgefallen. (Foto: dpa/picture alliance)
DEL2 kompakt
Spielabsage in Crimmitschau – Punkteteilung in Ravensburg

Nach der kurzfristigen Absage der Begegnung Crimmitschau gegen Bietigheim fanden am 49. Spieltag der DEL2-Hauptrunde nur sechs Partien statt. Neben deutlichen Siegen...

Jiri Ehrenberger hat seinen Vertrag verlängert. (Foto: Ravensburg Towerstars)
„Zufrieden mit der Arbeit“
Ravensburg Towerstars verlängern mit Trainer Jiri Ehrenberger

​Die Ravensburg Towerstars haben zum Höhepunkt der laufenden Saison einen wichtigen Grundstein für die nächste Spielzeit gelegt. Der Vertrag mit Trainer Jiri Ehrenbe...

Lukas Zib spielt nun für die Wölfe. (Foto: EHC Freiburg)
Saisonende für Mark Mancari
EHC Freiburg verpflichtet Lukas Zib

​Der EHC Freiburg reagiert auf den langfristigen Ausfall von Mark Mancari und nimmt den tschechischen Routinier Lukas Zib unter Vertrag. ...

(Foto: dpa)
Neuzugang aus Braunlage
Dresdner Eislöwen verpflichten Thomas Schmid

​Die Dresdner Eislöwen haben ihren Kader erweitert und bis zum Saisonende Thomas Schmid unter Vertrag genommen. Der 23-jährige Verteidiger wechselt vom Oberligisten ...

Sami Blomqvist traf viermal für den ESV Kaufbeuren. (Foto: dpa/picture alliance)
DEL2 kompakt
Bietigheim Steelers gehen gegen Kaufbeuren baden

Der Spitzenreiter aus Bietigheim kassierte eine 0:7-Pleite gegen den ESV Kaufbeuren. Doch auch die Verfolger SC Riessersee und Löwen Frankfurt mussten Niederlagen hi...

(Foto: dpa)
IIHF-Sperre trifft die Kassel Huskies
Sam Povorozniouk muss zunächst passen

​Die Kassel Huskies müssen am Wochenende auf Neuzugang Sam Povorozniouk verzichten. Dies verkündete Trainer Rico Rossi am Donnerstagabend zum Ende des ersten Huskies...

Jozef Potac traf zum Ausgleich für die Bayreuth Tigers. (Foto: dpa/picture alliance)
DEL2 kompakt
Bayreuth besiegt Bietigheim im Penaltyschießen

Die laufende DEL2-Hauptrunde neigt sich dem Ende entgegen. Nach den heutigen Begegnungen stehen nur noch fünf Spieltage auf dem Programm. Während Frankfurt, Bad Nauh...

Die Bietigheim Steelers spielten im Valentinstag-Trikot gegen die Lausitzer Füchse - am Ende teilten sich beide Teams passenderweise die Punkte, zwei gingen aber an den Spitzenreiter. (Foto: dpa/picture alliance/Pressefoto Baumann)
DEL2 kompakt
Bietigheim schlägt Weißwasser im Penaltyschießen

Nach den zwei Spieltagen vom vergangenen Wochenende ging es für zwölf der 14 DEL2-Teams bereits am heutigen Abend weiter. Während Bad Tölz, Heilbronn und der SC Ries...

Neu bei den Schlittenhunden: Sam Povorozniouk. (Foto: Kassel Huskies)
US-Amerikaner kommt aus Finnland
Sam Povorozniouk verstärkt die Kassel Huskies

​Die Kassel Huskies verpflichten Sam Povorozniouk vom finnischen Erstligisten Vaasan Sport. Der 23-jährige Offensivspieler ist bereits in Kassel eingetroffen und wir...

Maximilian Franzreb, der Torhüter der Lausitzer Füchse, blieb ohne Gegentor. (Foto: dpa/picture alliance)
DEL2 kompakt
ESV Kaufbeuren und SC Riessersee punkten auswärts

Am 45. Spieltag der DEL2-Hauptrunde waren wieder sieben spannende Partien angesetzt, fünf davon konnten die Heimteams für sich entscheiden, über einen Auswärtssieg f...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!