Eishockey News

Dresdner Eislöwen siegen nach 0:3-RückstandOvertime-Erfolg gegen die Ravensburg Towerstars

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Sören Sturm und Daniel Schwamberger sorgten für eine 2:0-Führung zur Pause. Nach Wiederbeginn erhöhte Mathieu Pompei gar auf 3:0, ehe ehe Steven Rupprich, Matt Siddall und Nick Huard das 3:3 für Dresden besorgten. Die ersten Eislöwen-Fürung markierte Alexander Höller, ehe Robin Just das Spiel in die Overtime schickte. In der Verlängerung traf Höller in Überzahl zum Sieg für die Eislöwen. Martin Davidek wurde schied mit Verdacht auf Gehirnerschütterung aus.

Eislöwen-Cheftrainer Franz Steer: „Wir haben sehr schlecht angefangen, viele Scheibenverluste gehabt und in der Vorweihnachtszeit in Form von Toren Geschenke verteilt. Nach dem Überzahl -Tor erzielen wir mit etwas Glück zwei schmutzige Treffer. Wichtig ist, dass wir infolge auch nach dem Ausfall von Martin Davidek mit drei Blöcken hart gearbeitet, alles für den Erfolg getan und Moral gezeigt haben.“

Towerstars -Coach Jiri Ehrenberger: „Unser Ziel war es natürlich, die Punkte mitzunehmen. Das erste Drittel war unser bestes Drittel. Wir haben uns Chancen erarbeitet, die Tore gemacht. Aber im Eishockey kann bekanntlich alles passieren. Der Anschlusstreffer ist zu früh gefallen, so dass sich Dresden nochmal zurückarbeiten konnte. Wir haben vorsichtig agiert und auf unsere Chance gewartet.“

Sami Blomqvist traf viermal für den ESV Kaufbeuren. (Foto: dpa/picture alliance)
DEL2 kompakt
Bietigheim Steelers gehen gegen Kaufbeuren baden

Der Spitzenreiter aus Bietigheim kassierte eine 0:7-Pleite gegen den ESV Kaufbeuren. Doch auch die Verfolger SC Riessersee und Löwen Frankfurt mussten Niederlagen hi...

(Foto: dpa)
IIHF-Sperre trifft die Kassel Huskies
Sam Povorozniouk muss zunächst passen

​Die Kassel Huskies müssen am Wochenende auf Neuzugang Sam Povorozniouk verzichten. Dies verkündete Trainer Rico Rossi am Donnerstagabend zum Ende des ersten Huskies...

Jozef Potac traf zum Ausgleich für die Bayreuth Tigers. (Foto: dpa/picture alliance)
DEL2 kompakt
Bayreuth besiegt Bietigheim im Penaltyschießen

Die laufende DEL2-Hauptrunde neigt sich dem Ende entgegen. Nach den heutigen Begegnungen stehen nur noch fünf Spieltage auf dem Programm. Während Frankfurt, Bad Nauh...

Die Bietigheim Steelers spielten im Valentinstag-Trikot gegen die Lausitzer Füchse - am Ende teilten sich beide Teams passenderweise die Punkte, zwei gingen aber an den Spitzenreiter. (Foto: dpa/picture alliance/Pressefoto Baumann)
DEL2 kompakt
Bietigheim schlägt Weißwasser im Penaltyschießen

Nach den zwei Spieltagen vom vergangenen Wochenende ging es für zwölf der 14 DEL2-Teams bereits am heutigen Abend weiter. Während Bad Tölz, Heilbronn und der SC Ries...

Neu bei den Schlittenhunden: Sam Povorozniouk. (Foto: Kassel Huskies)
US-Amerikaner kommt aus Finnland
Sam Povorozniouk verstärkt die Kassel Huskies

​Die Kassel Huskies verpflichten Sam Povorozniouk vom finnischen Erstligisten Vaasan Sport. Der 23-jährige Offensivspieler ist bereits in Kassel eingetroffen und wir...

Maximilian Franzreb, der Torhüter der Lausitzer Füchse, blieb ohne Gegentor. (Foto: dpa/picture alliance)
DEL2 kompakt
ESV Kaufbeuren und SC Riessersee punkten auswärts

Am 45. Spieltag der DEL2-Hauptrunde waren wieder sieben spannende Partien angesetzt, fünf davon konnten die Heimteams für sich entscheiden, über einen Auswärtssieg f...

Justin Kirsch drehte das Spiel für die Heilbronner Falken. (Foto: dpa/picture alliance)
DEL2 kompakt
Top-Teams setzen sich durch – Heilbronn gewinnt „Spiel um Platz 10“

Die Top-5-Teams der DEL2 haben am Freitagabend zugelangt – die Favoriten der Liga haben ihre Spiele gewonnen, auch wenn es teilweise knapp war. ...

Wieder zurück: Markus Eberhardt. (Foto: Heilbronner Falken)
Nach Verkehrsunfall vor sechs Monaten
Markus Eberhardt zurück im Kader der Heilbronner Falken

​Erfreuliche Nachrichten für alle Fans der Heilbronner Falken: Stürmer Markus Eberhardt wird am heutigen Freitag erstmals wieder in einem Pflichtspiel im Kader der H...

Machertrio: Springer, Weisenburger, Endraß.
Ex-Profi übernimmt am 1. April 2018
SC Riessersee: Stefan Endraß wird Manager

Der 35-jährige Diplom-Kaufmann war zuletzt Geschäftsführer beim EV Landshut....

Während der Olympiapause der DEL läuft Phil Hungerecker für die Kassel Huskies auf. (Foto: dpa/picture alliance/Promediafoto)
Für fünf Spiele in der Olympiapause
Phil Hungerecker wieder im Dress der Kassel Huskies

​Die Kassel Huskies bekommen in den kommenden fünf Spielen Verstärkung: Phil Hungerecker kehrt innerhalb der Olympia-Pause von Adler Mannheim zurück. ...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!