Eishockey News

DEL2 in den Startlöchern Finaler Schritt für Bad Tölz

(Foto: DEL2)(Foto: DEL2)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der formelle Akt im Nachgang der positiv abgeschlossenen Lizenzprüfung für die neue Spielzeit finalisiert die Aufnahme des Aufsteigers in der 2. Profi-Eishockeyliga. Ein weiterer Beschluss betraf den Standort Bayreuth. Aufgrund der Ausgliederung des wirtschaftlichen Geschäftsbetriebes des EHC ’Die Tigers“ Bayreuth e.V. wurden die Geschäftsanteile und damit die Spiellizenz mittels Gesellschafterbeschluss erfolgreich auf die Bayreuth Tigers Eishockey GmbH übertragen.

’Wir freuen uns, nach dem EHC Freiburg und den Bayreuth Tigers mit den Tölzer Löwen den dritten Aufsteiger in Folge aus der Oberliga in die zweithöchste Profiliga Deutschlands zu integrieren. Der Standort hat in den letzten Wochen und Monaten tolle Arbeit geleistet. Gleichzeitig begrüßen wir die Schaffung professioneller und im Spitzensport üblicher Strukturen am Standort Bayreuth durch die Ausgliederung des wirtschaftlichen Geschäftsbetriebes“, so DEL2-Geschäftsführer René Rudorisch

In diesem Rahmen wurde auch gegenüber den Clubs das Lizenzprüfungsverfahren zur anstehenden Saison ausgewertet. In dem Verfahren, welches vom 24. Mai bis 30. Juni 2017 lief, konnten am Ende alle 14 sportlich qualifizierten Clubs für den Spielbetrieb der neuen Saison lizenziert werden.

Den Vertretern der 14 DEL2-Clubs wurden zudem die Fanbeauftragten-Sprecher der Liga vorgestellt. Stefan Seng und Mark Haberer erklärten die Aufgaben und den Tätigkeitsbereich eines Fanbeauftragten, welcher zukünftig von jedem Club verbindlich zu benennen ist. Hierzu wurden Anforderungen — aber auch deren Verantwortung — an die Fanbeauftragte, welche in einem Fanbeauftragten-Handbuch zusammengetragen wurden, vorgestellt und erläutert. Der Aufbau einer eigenen Homepage mit vielen Informationen zu einem Spielbesuch an den DEL2-Standorten fand dabei einen positiven Anklang. Ebenso wie die Fortsetzung der überregionalen Fanumfragen und einem regelmäßigen Reporting der Fanbeauftragten nach den jeweiligen Spielbesuchen. ’Das Thema Familien- und Fanfreundlichkeit wird an unseren Standorten schon immer großgeschrieben. Die Fanbeauftragten vertreten dabei bereits seit einigen Jahren die Interessen der Eishockeyfans in den Stadien. Für uns ist es wichtig, dieses Thema nun auch offiziell in unseren Richtlinien zu platzieren und die Arbeit der Fanbeauftragten zu unterstützen“, macht Rudorisch deutlich.

Sami Blomqvist traf viermal für den ESV Kaufbeuren. (Foto: dpa/picture alliance)
DEL2 kompakt
Bietigheim Steelers gehen gegen Kaufbeuren baden

Der Spitzenreiter aus Bietigheim kassierte eine 0:7-Pleite gegen den ESV Kaufbeuren. Doch auch die Verfolger SC Riessersee und Löwen Frankfurt mussten Niederlagen hi...

(Foto: dpa)
IIHF-Sperre trifft die Kassel Huskies
Sam Povorozniouk muss zunächst passen

​Die Kassel Huskies müssen am Wochenende auf Neuzugang Sam Povorozniouk verzichten. Dies verkündete Trainer Rico Rossi am Donnerstagabend zum Ende des ersten Huskies...

Jozef Potac traf zum Ausgleich für die Bayreuth Tigers. (Foto: dpa/picture alliance)
DEL2 kompakt
Bayreuth besiegt Bietigheim im Penaltyschießen

Die laufende DEL2-Hauptrunde neigt sich dem Ende entgegen. Nach den heutigen Begegnungen stehen nur noch fünf Spieltage auf dem Programm. Während Frankfurt, Bad Nauh...

Die Bietigheim Steelers spielten im Valentinstag-Trikot gegen die Lausitzer Füchse - am Ende teilten sich beide Teams passenderweise die Punkte, zwei gingen aber an den Spitzenreiter. (Foto: dpa/picture alliance/Pressefoto Baumann)
DEL2 kompakt
Bietigheim schlägt Weißwasser im Penaltyschießen

Nach den zwei Spieltagen vom vergangenen Wochenende ging es für zwölf der 14 DEL2-Teams bereits am heutigen Abend weiter. Während Bad Tölz, Heilbronn und der SC Ries...

Neu bei den Schlittenhunden: Sam Povorozniouk. (Foto: Kassel Huskies)
US-Amerikaner kommt aus Finnland
Sam Povorozniouk verstärkt die Kassel Huskies

​Die Kassel Huskies verpflichten Sam Povorozniouk vom finnischen Erstligisten Vaasan Sport. Der 23-jährige Offensivspieler ist bereits in Kassel eingetroffen und wir...

Maximilian Franzreb, der Torhüter der Lausitzer Füchse, blieb ohne Gegentor. (Foto: dpa/picture alliance)
DEL2 kompakt
ESV Kaufbeuren und SC Riessersee punkten auswärts

Am 45. Spieltag der DEL2-Hauptrunde waren wieder sieben spannende Partien angesetzt, fünf davon konnten die Heimteams für sich entscheiden, über einen Auswärtssieg f...

Justin Kirsch drehte das Spiel für die Heilbronner Falken. (Foto: dpa/picture alliance)
DEL2 kompakt
Top-Teams setzen sich durch – Heilbronn gewinnt „Spiel um Platz 10“

Die Top-5-Teams der DEL2 haben am Freitagabend zugelangt – die Favoriten der Liga haben ihre Spiele gewonnen, auch wenn es teilweise knapp war. ...

Wieder zurück: Markus Eberhardt. (Foto: Heilbronner Falken)
Nach Verkehrsunfall vor sechs Monaten
Markus Eberhardt zurück im Kader der Heilbronner Falken

​Erfreuliche Nachrichten für alle Fans der Heilbronner Falken: Stürmer Markus Eberhardt wird am heutigen Freitag erstmals wieder in einem Pflichtspiel im Kader der H...

Machertrio: Springer, Weisenburger, Endraß.
Ex-Profi übernimmt am 1. April 2018
SC Riessersee: Stefan Endraß wird Manager

Der 35-jährige Diplom-Kaufmann war zuletzt Geschäftsführer beim EV Landshut....

Während der Olympiapause der DEL läuft Phil Hungerecker für die Kassel Huskies auf. (Foto: dpa/picture alliance/Promediafoto)
Für fünf Spiele in der Olympiapause
Phil Hungerecker wieder im Dress der Kassel Huskies

​Die Kassel Huskies bekommen in den kommenden fünf Spielen Verstärkung: Phil Hungerecker kehrt innerhalb der Olympia-Pause von Adler Mannheim zurück. ...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!