Eishockey News

Benefizspiel der Polizei-Nationalmannschaft am Sonntag in FreiburgIm Gedenken an einen Spieler der Old Boys

Die Old Boys des EHC Freiburg veranstalten das Benefizspiel mit der Polizei-Nationalmannschaft. (Foto: Old Boys)Die Old Boys des EHC Freiburg veranstalten das Benefizspiel mit der Polizei-Nationalmannschaft. (Foto: Old Boys)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Profis des EHC Freiburg messen sich an diesem Tag mit den Lausitzer Füchsen in Weißwasser.

Die Traditionsmannschaft des EHC, gespickt mit etlichen großen Namen der jüngeren und älteren Wölfe-Vergangenheit, und die eishockeybegeisterten Polizeibeamten aus ganz Deutschland gedenken dem Eishockeyspieler und Polizisten Rolf Geillinger, der den Kampf gegen den Krebs leider verloren hat. Rolf Geillinger war sowohl bei den Old Boys als auch bei den Rockets aktiv. Im Alter von 58 Jahren ist er im September gestorben.

Ganz in seinem Sinne werden sämtliche Erlöse aus Eintrittsspenden sowie dem Essens- und Getränkeverkauf an den Förderverein für krebskranke Kinder e.V. Freiburg gehen. Old-Boy-Akteur und Organisator David Bartholomä dazu: „Es wäre in Rolfs Sinne, dass wir ihm keine teuren Blumen für sein Grab kaufen, sondern dieses Geld der Freiburger Kinder-Krebshilfe geben. Aus diesem Gedanken ist die Idee für dieses Event entstanden.“

Während sich auf dem Eis altgediente Haudegen wie Dany Bousquet, Peter Salmik oder die Vozar-Brüder über 60 Minuten einen heißen Fight mit Team Germany liefern, wird es für die Zuschauer auf den Rängen eine große Verlosung von signierten Trikots aktueller EHC- und DEL-Stars geben. Diese Erlöse werden ebenso in die Spendenkasse einfließen wie jene des Foodtrucks „Brooklyn Burger Grill“, der für das leibliche Wohl sorgen wird.

Das nächste Heimspiel der DEL2-Equipe des EHC Freiburg findet bereits zwei Tage zuvor statt: Am Freitag, 15. Dezember, prüfen Mark Mancari & Co. die Bayreuth Tigers. Spielbeginn ist um 19.30 Uhr.

Die Ravensburg Towerstars setzten sich gegen den Tabellenführer aus Bietigheim durch. (Foto: dpa/picture alliance/Pressefoto Baumann)
DEL2 kompakt
Doppelter Doppelpack bringt Ravensburg Towerstars den Sieg

Die Oberschwaben haben sich gegen den Tabellenführer Bietigheim Steelers durchgesetzt. Gleich drei Penaltys blieben am Dienstag in der DEL2 ungenutzt. ...

Ilya Sharipov, Torhüter der Bietigheim Steelers, ließ keinen Gegentreffer zu. (Foto: dpa/picture alliance)
DEL2 kompakt
Kassel Huskies bezwingen Bad Tölz im Penaltyschießen – Ilya Sharipov feiert Shutout

Am 38. Spieltag der DEL2-Hauptrunde waren vom Shutout bis zum Sieg nach Penaltyschießen wieder viele spannende Partien dabei. Bietigheim blieb am Abend ohne Gegentre...

Jubelnde Kassel Huskies. (Foto: dpa/picture alliance)
DEL2 kompakt
Kassel Huskies gewinnen das Hessen-Derby in Frankfurt

Der erste Spieltag der DEL2 nach dem Urteil des Schiedsgerichts, dass es erstmal keinen Auf- und Abstieg geben wird: Das Highlight war das Hessen-Derby zwischen Kass...

(Foto: dpa/picture alliance)
Nächster Anlauf bis 31. März 2018
Schiedsgericht: Voraussetzungen für Auf- und Abstieg von DEL2 nicht erfüllt

​Einen sportlichen Auf- und Abstieg zwischen den höchsten deutschen Eishockey-Ligen DEL und DEL2 wird es vorerst nicht geben....

(Foto: dpa)
Wechsel von Dresden zu Troja Ljungby
Vertrag mit Juuso Rajala aufgelöst

​Die Dresdner Eislöwen und Stürmer Juuso Rajala haben den ursprünglich bis zum Saisonende bestehenden Vertrag im gegenseitigen Einvernehmen aufgelöst. ...

Casey Borer, hier im Trikot der Thomas Sabo Ice Tigers, spielt nun für die Tölzer Löwen. (Foto: dpa/picture alliance)
Früherer Ice Tigers und Eisbär nun in der DEL2
Casey Borer unterschreibt in Bad Tölz

​Die Tölzer Löwen verstärken sich in der Abwehr. Casey Borer hat einen Vertrag bei den Isarwinklern unterschrieben. Der 32-jährige Amerikaner hat eine beeindruckende...

Der ESV Kaufbeuren besiegt die Bietigheim Steelers. (Foto: dpa/picture alliance)
DEL2 kompakt
Kaufbeuren schlägt auch Bietigheim, Bayreuth überrascht Dresden

Sieben spannende Partien konnten die Zuschauer am 36. Spieltag der DEL2-Hauptrunde verfolgen. Die meisten Treffer fielen dabei in Crimmitschau und Bayreuth, Kaufbeur...