Eishockey - DEL : Tabelle

Pos.VereinSp.Siege.Nl.OTSOTNTorePkte
1Adler Mannheim191540070:3745
2EHC Red Bull München211242370:4643
3Grizzly Adams Wolfsburg21963370:5636
4ERC Ingolstadt191270074:6736
5Düsseldorfer EG22982367:6834
6Iserlohn Roosters19962256:4733
7Hamburg Freezers191070265:5332
8Krefeld Pinguine21894064:6432
9Eisbären Berlin19882156:5229
10Thomas Sabo Ice Tigers21792360:6628
11Augsburger Panther208101153:6527
12Schwenninger Wild Wings216141048:7520
13Kölner Haie195111243:5719
14Straubing Tigers212171134:779

Glossar

Sp. - Anzahl der Spiele die bereist bestritten wurden

Siege - Anzahl der gewonnenen Spiele

Nl. - Anzahl der verlorenen Spiele

OTS - Siege nach Verlängerung (Overtime)

OTN - Niederlagen nach Verlängerung (Overtime)

Tore - Tore:Gegentore

Pkte - Anzahl der erreichten Punkte (Sieg 3 Punkte, OTS 2 Punkte, OTN 1 Punkt)

22.11.2014

DELNach der Freistellung

Christian Künast wird Übergangs-Co-Trainer

Einen Tag nach der Freistellung von Trainer Rob Wilson ist übergangsweise eine Lösung gefunden worden. Wie der EHC Straubing auf seiner Website mitteilt, wird EHC-Cheftrainer Christian Künast vorerst Co-Trainer bei den Straubing Tigers und wird am Sonntag neben Bernie Englbrecht hinter der Bande stehen.

22.11.2014

DELTorhüter bleibt in Iserlohn

Mathias Lange verlängert Vertrag am Seilersee

Die erste Personalentscheidung für die Zukunft der Iserlohn Roosters ist gefallen. Am Nachmittag unterzeichnete Torhüter Mathias Lange einen neuen Vertrag am Iserlohner Seilersee. Der gebürtige Klagenfurter bleibt zwei weitere Jahre bei den Sauerländern. „Mathias hat sich diesen Vertrag verdient. Seitdem er hier bei uns zuhause ist, hat er sich Monat um Monat gesteigert und gehört vollkommen zu Recht zu den besten Torhütern der DEL“, so Manager Karsten Mende.

22.11.2014

DELStraubing - Düsseldorf 1:4

Düsseldorf wird zum Jobkiller

Die Düsseldorfer EG hat nach dem heutigen 4:1 (1:0, 1:0, 2:1) den zweiten Trainer auf dem Gewissen. Letzte Woche erwischte es Stefan Mair in Schwenningen, diesmal war es das letzte Spiel der Straubing Tigers unter Coach Rob Wilson.

22.11.2014

DELTrainerwechsel in Straubing

Rob Wilson von seinen Aufgaben entbunden

Die Straubing Tigers haben sich nach der 1:4-Heimniederlage gegen die Düsseldorfer EG am Freitagabend von Trainer Rob Wilson getrennt.

22.11.2014

DELMannheim - Schwenningen 4:1

Derbysieg nicht Fisch nicht Fleisch

12.495 Zuschauer sehen den 4:1 (0:0, 3:0, 1:1)-Sieg der Adler Mannheim über die Schwenninger Wild Wings.

22.11.2014

DELMünchen - Iserlohn 8:1

Acht Eier für die Roosters

Den Rückenwind aus dem Sieg gegen die Krefeld Pinguine am vergangenen Dienstag mitnehmend, empfingen die Red Bulls München die Iserlohn Roosters. Mit an Bord bei München war auch Neuzugang David Meckler, der vom Schwesterverein aus Salzburg an die Isar wechselte. In einer unterhaltsamen Begegnung bezwang der EHC Red Bull München die Iserlohn Roosters mit 8:1 (2:0, 2:1, 4:0) vor 3306 Zuschauern.

22.11.2014

DELKrefeld - Ingolstadt 6:4

Verdiente Revanche gegen Meister – Marcel Müller der Matchwinner

Beim Debüt von Neuzugang Marcel Müller gewinnen die Krefeld Pinguine in der DEL mit 6:4 (1:1, 4:1, 1:2) gegen den Deutschen Meister ERC Ingolstadt.

21.11.2014

DELDeutsche Eishockey Liga kompakt

Haie eiskalt gegen die Freezers - Red Bulls zerlegen die Roosters

Mannheim siegt im Derby gegen die Schwenninger Wild Wings, die Eisbären Berlin bezwingen die Augsburger Panther, Straubing kassiert erneute Heimniederlage. Die DEL im Überblick:

21.11.2014

DELFreigestellter Haie-Stürmer wechselt

Krefeld Pinguine verpflichten Marcel Müller

Die Krefeld Pinguine vermelden einen "Coup". Marcel Müller, bei den Kölner Haie freigestellt, wechselt zum Rhein-Rivalen. Der Stürmer wählte - laut der Pinguine - den Klub nicht nach dem Gehalt aus!

20.11.2014

DELZahlen - Daten und Fakten zum Spieltag

Die DEL am Wochenende

Rückblick und Ausblick zum Spielwochenende in der Deutschen Eishockeyliga.

DEL Tabelle

In der DEL-Tabelle werden die Daten der einzelnen Mannschaften erfasst. Die Tabelle spiegelt langfristig gesehen das Leistungsvermögen der DEL-Teams wieder. Erfasst werden darin hauptsächlich die jeweilig errungenen Punkte, sowie die Tore und Gegentore. Ebenfalls darin enthalten sind die Anzahl der bereits absolvierten Spiele, die Anzahl der Siege und Niederlagen.

Die DEL-Tabelle gilt als Grundlage für die Ausscheidungsspiele um die Deutsche Meisterschaft. Dabei sind die ersten sechs Teams automatisch für die Play-offs qualifiziert, die Plätze sieben bis 10 müssen in der sogenannten Play-off-Qualifikation um die letzten beiden Plätze des DEL-Viertelfinales kämpfen.


 

DEL Team News

Eisbären Berlin
Iserlohn Roosters
Kölner Haie
Krefeld Pinguine
Thomas Sabo Ice Tigers
Straubing Tigers
Hamburg Freezers
Grizzly Adams Wolfsburg
Düsseldorfer EG
Augsburger Panther
EHC Red Bull München
Adler Mannheim
Schwenninger Wild Wings
ERC Ingolstadt


Partner

Live-Ticker: Eishockey Live



Unsere
Partner
Sportwetten Infos: Wettbasis.com
Sport Experten: Sportlivetipps.de

Fotoagenturen:
STOCK4press IHP-24 ISPFD

 
V.i.S.d.P.: Friedhelm Thelen - IMPRESSUM