Eishockey News

„Gala des deutschen Eishockeys“ zum zweiten Mal in StraubingEhrungen der besten DEL-Spieler im März

Patrick Reimer war in der vergangenen Saison der DEL-Spieler des Jahres. (Foto: City-Press/DEL)Patrick Reimer war in der vergangenen Saison der DEL-Spieler des Jahres. (Foto: City-Press/DEL)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die „6. Gala des deutschen Eishockeys“ findet am Samstag, 10. März 2018 in Straubing statt. Unmittelbar nach Beendigung der Hauptrunde und vor dem Playoff-Start der Deutschen Eishockey-Liga werden die „DEL-Spieler der Saison“ sowie die Neuaufnahmen in die „Hall of Fame Deutschland“ geehrt. Außerdem wird der DEL-Hauptrundensieger ausgezeichnet. Wie bei den vorangegangenen Veranstaltungen in Augsburg, Mannheim, Straubing und Köln kooperiert die DEL mit dem „Eishockeymuseum Hall of Fame Deutschland e.V.“

„Es freut uns, dass wir die Gala zum zweiten Mal binnen kurzer Zeit nach Straubing holen konnten. Die Räume unseres Partners Hotel Asam bieten dafür den idealen Rahmen“, ist Gaby Sennebogen, Geschäftsführerin der Straubing Tigers, voller Vorfreude. „Wir werden alles dafür tun, dass sich das ‚Who is Who‘ des deutschen Eishockeys bei uns wohlfühlt.“