Eishockey News

Dritte Heimniederlage: Gegenwind für Mannheims Greg Ireland?DEL kompakt

Greg Ireland - Cheftrainer der Adler Mannheim - Foto: imagoGreg Ireland - Cheftrainer der Adler Mannheim - Foto: imago

Adler Mannheim – Thomas Sabo Ice Tigers 2:3
Bei Meister Adler Mannheim macht sich langsam Unmut breit. Mit der 2:3-Niederlage gegen den neuen Tabellenführer Thomas Sabo Ice Tigers gingen die Adler nun schon das dritte Spiel in Folge als Verlierer vom heimischen Eis. Beginnen jetzt stürmische Zeiten für Mannheims Coach Greg Ireland?

Hamburg Freezers – Eisbären Berlin 3:0
Im Anschutz-Derby bei den Hamburg Freezers verließen die Eisbären Berlin mit einem 0:3 nicht nur das Eis der Hamburger Arena, sondern eben auch die Tabellenspitze der Deutschen Eishockey Liga.

Düsseldorfer EG - Augsburger Panther 2:4
Das 1000. Spiel von Daniel Kreutzer hätte sich der Protagonist mit Sicherheit etwas anders vorgestellt. Allerdings machten ihm und der DEG die Ausgburger Panther einen Strich durch die Rechnung. Aber nicht unerwartet, denn die Augsburger Panther gewannen allesamt ihre letzten drei Auswärtsspiele.

ERC Ingolstadt – Straubing Tigers 3:4
Das erste Null-Punkte-Wochenende dieses Spieltages mussten die Straubing Tigers hinnehmen. Nach der Heimniederlage am Freitag gegen die Grizzlys Wolfsburg fahren sie nun mit dem knappen 3:4 beim ERC Ingolstadt Nachhause.

Die weiteren Partien:

Iserlohn Roosters – Schwenninger Wild Wings 5:3

Krefeld Pinguine – EHC Red Bull München 2:3