Eishockey News

DEG zieht an den Haien vorbei

Aufholjagd mit Happy-EndAufholjagd mit Happy-End
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die DEG zog mit dem 1:0 über Frankfurt auf Platz sechs vor die Kölner Haie, die durch das 1:2 in Nürnberg auf Rang sieben zurückfielen, die Fans in Düsseldorf wird dies sicherlich freuen. Die Eisbären konnten unter ihrem neuen Coach die Negativserie beenden und siegten 5:2 gegen Augsburg, von den weiteren Play-Off-Aspiranten unterlagen die Revier-Löwen 3:4 gegen die Capitals und Kassel 1:4 in München und Hannover 3:6 in Krefeld. Die Iserlohn Roosters siegten dank ihres neuen Torhüters Parent mit 1:0 gegen Schwenningen die Essener Moskitos vergaben zum wiederholten mal eine Führung und unterlagen Meister Mannheim mit 2:4.