Augsburger Panther im VerletzungspechParkes und Davies fallen lange aus

Für Michael Davies ist die Saison aufgrund einer Knieverletzung vorzeitig beendet. (picture alliance/Fotostand)Für Michael Davies ist die Saison aufgrund einer Knieverletzung vorzeitig beendet. (picture alliance/Fotostand)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Lange blieben die Panther davon verschont, nun hat das Verletzungspech zugeschlagen. Konnten am Freitag in Iserlohn bereits Trevor Parkes und Michael Davies die Partie nicht beenden, so erwischte es im gestrigen Heimspiel gegen Krefeld auch noch Drew LeBlanc, Brady Lamb, Arvids Rekis und Jaroslav Hafenrichter, die allesamt Teile des Spiels verpassten. Eingehende Untersuchungen durch die Mannschaftsärzte Dr. Karsten Bogner und Dr. Jens-Ulrich Otto in der ArthroKlinik bestätigten am heutigen Vormittag erste Befürchtungen. So ist die Saison für Michael Davies aufgrund einer Knieverletzung vorzeitig beendet. Er wird bereits morgen von unseren Mannschaftsärzten in der ArthroKlinik operativ versorgt. Auf Trevor Parkes müssen die Panther wegen einer Handverletzung auch bis nach der Olympiapause verzichten. Über den Einsatz von Jaroslav Hafenrichter (Gesicht und Schulter) wird in den Spielen vor der Olympiapause von Tag zu Tag entschieden, sein Einsatz ist somit fraglich.  

LeBlanc wurde bereits gestern während des Spiels von Zahnärztin Dr. Roswitha Merk in deren Dentallabor im Mundraum genäht. Brüche im Gesicht konnten hierbei zum Glück ausgeschlossen werden. Sein Einsatz ist wahrscheinlich. Weniger schlimm erwischte es Arvids Rekis (Gesicht) sowie Brady Lamb (Fuß). Auf beide kann Panther-Coach Mike Stewart im Derby gegen den EHC Red Bull München wohl zurückgreifen. 

Das älteste Mannschaftsturnier im Eishockey findet vom 26. bis 31. Dezember 2018 in Davos statt
Nürnberg Ice Tigers beim Spengler Cup

Es geht gegen Gastgeber HC Davos, das Team Canada, HK Metallurg Magnitogorsk, HC Oceláři Třinec und KalPa Kuopio Hockey Oy....

Sturmtalent unterzeichnet für ein Jahr
Iserlohn Roosters verpflichten Julian Lautenschlager

Der 21-Jährige soll sich am Seilersee weiterentwickeln. Sommerfahrplan steht. ...

Die Trennung geschieht einvernehmlich
Oliver Müller nicht mehr Geschäftsführer der Kölner Haie

Bis Mitte Juni soll ein Nachfolger gefunden sein. ...

Der 154-malige deutsche Nationalspieler unterschrieb beim Erzrivalen einen Einjahresvertrag
Urgestein der Kölner Haie: Philip Gogulla zur Düsseldorfer EG!

Nach 13 Jahren in der Domstadt: Es ist der erste Vereinswechsel des 30-Jährigen innerhalb der DEL ...

Vertrag bis 2020
Verteidiger Ville Koistinen bleibt beim ERC Ingolstadt

​Der ERC Ingolstadt hält Schlüsselspieler Ville Koistinen. Sportdirektor Larry Mitchell sagt: „Wir wussten, dass viele Clubs für ihn Angebote eingereicht hatten. Es ...