Eishockey News

Jungadler schlagen Eisbären

Für die Eisbären wird es knapp. Sie unterlagen gestern den Mannheimer Jungadlern mit 3:7. Am Sonntag haben sie noch eine Chance, sich ins Halbfinale zu spielen. Ein Sieg bei den Mannheimern wäre, vorausgesetzt Landshut schlägt Riessersee, Voraussetzung. Jungadler-Trainer Frank Fischöder war zufrieden mit seinem Team, wenngleich er zugab, man habe dem Gegner in der Defensive zu viele Chancen eingeräumt. Im Sturm allerdings fegten die Jungadler vors gegnerische Gehäuse, zweimal Carciola, Huhn und Weidler, und einmal Gawlik trafen und machten den Sieg des Tabellenersten perfekt. (avb)