Eishockey News

DNL: Das Halbfinale steht

Berichte aus der Frauen-BundesligaBerichte aus der Frauen-Bundesliga

Spannend bis zur letzten Minute ging es in der DNL zu. Vor der letzten Begegnung hatten die Berliner Eisbären beim Kampf um Platz vier noch knapp die Nase vorn. Punktgleich standen sie mit Landshut in der Tabelle, waren allerdings im direkten Vergleich besser. Doch dann schlugen die Niederbayern die Riesserseer mit 6:3, die Eisbären verloren in Mannheim mit 9:2. Somit sind die Begegnungen fürs Halbfinale am kommenden Wochenende klar. Mannheim trifft auf Landshut, Köln auf Krefeld. Alle vier Mannschaften haben Chancen auf den Titel, auch wenn die Jungadler sicherlich die Favoriten sind mit ihrer Konstanz und ihrem ausgeglichenen Kader. Sie verloren in der gesamten Saison nur ein Spiel in der regulären Spielzeit - gegen Krefeld und eines im Penalty-Schießen - gegen Landshut. Die Kölner Junghaie mussten sich nur einem Gegner geschlagen geben, das allerdings viermal: Den Jungadlern. Krefeld und Landshut gelten als kampfstarke Mannschaften, die bis zum Umfallen fighten. Für Spannung ist in der Deutschen-Nachwuchs-Liga bis zuletzt gesorgt. (avb)