Der EHV Schönheide 09 hat am Samstagabend das für morgen (20. März, 16 Uhr) angesetzte Auswärtsspiel beim ECC Preussen Juniors Berlin abgesagt.

Grund ist, dass die Wölfe krankheits- und verletzungsbedingt keinen ihrer drei Torhüter zur Verfügung haben und deshalb die Mindestspielstärke (neun Feldspieler plus ein Torhüter) nicht erreicht werden kann. Nach Angaben der Wölfe wurde die Verantwortlichen des ECC Preussen sowie die Ligenleitung informiert.

am

Kommentare

Das könnte Sie auch interessieren