Eishockey - DEL2 : Kaderlisten

Starbulls Rosenheim
NameGeburtstagGrößePosition
Ehelechner, Patrick23.9.841.89mTorwart
Fischhaber, Simon19.2.901.85mCenter
Frank, Josef2.8.841.83mVerteidiger
Gottwald, Stephan20.9.831.86mlinker Flügelspieler
Götz, Marcus10.3.871.81mVerteidiger
Hanselko, Robin19.9.891.79mlinker Flügelspieler
Hofbauer, Maximilian2.1.901.78mCenter
Kritzenberger, Marinus9.9.901.90mVerteidiger
Kunes, Tim12.2.871.85mVerteidiger
McNeely, Tyler8.4.871.78mCenter
Renner, Max24.3.921.87mVerteidiger
Rohner, Michael30.6.821.80mVerteidiger
Schopf, Robert24.6.891.90mCenter
Somma, Sergio13.5.871.75mStürmer
Strakhov, Andrej17.11.781.81mCenter
Valery-Trabucco, Mario19.2.871.80mStürmer
Zick, Fabian1.3.911.81mlinker Flügelspieler

weitere Teams »

19.12.2014

DEL2EC Bad Nauheim

Drew Paris sichert Zusatzpunkt

Mit 4:3 (1:2, 1:1, 1:0) n.V. gewannen heute Abend die Roten Teufel vom EC Bad Nauheim ihr Auswärtsspiel beim ESV Kaufbeuren und bleiben somit auch im zweiten Auftritt im Allgäu in der laufenden Saison siegreich.

19.12.2014

DEL2Eispiraten Crimmitschau

Eispiraten vergeben frühe Führung in Dresden

Nach zwei Minuten lagen die Westsachsen in Dresden bereit mit 2:0 in Front, konnten diesen Vorsprung über die gesamte Spielzeit aber nicht verteidigen. Am Ende unterlagen die Westsachsen bei den Dresdner Eislöwen mit 4:6.

19.12.2014

DEL2Kassel Huskies

Starkes erstes Drittel beschert den Huskies 5:2-Sieg über Rosenheim

7:2 und 7:1, so lauteten die bisherigen Erfolge über die Starbulls Rosenheim in der laufenden DEL2-Saison. Somit trafen die Huskies am heutigen Abend zum dritten Mal auf ihren bisherigen Lieblingsgegner. Dass es diesmal einen ähnlich hohen Huskies-Sieg gibt, davon gingen die Wenigsten der 3.384 anwesenden Zuschauer aus, zumal die Schlittenhunde erneut auf die verletzten John Zeiler, Matthias Bergmann, Daniel Kunce jr. und Mika Järvinen verzichten musste.

19.12.2014

DEL2ESV Kaufbeuren

Unnötige Niederlage in der Verlängerung

Eine unnötige 3:4 Niederlage nach Verlängerung kassierten die Kaufbeurer Joker vor 1.317 Zuschauern gegen die Roten Teufel aus Bad Nauheim. Damit beendeten die Gäste die kleine Mini-Serie der Joker nach zwei Heimsiegen in Folge. Trainer Kari Rauhanen musste auf die bei der U20-Weltmeisterschaft weilenden Stefan Loibl und Manuel Wiederer verzichten, konnte dafür nach langer Pause wieder auf Florian Thomas zurückgreifen.

19.12.2014

DEL2Dresdner Eislöwen

Eislöwen verpflichten Verteidiger Sebastian Zauner

Die Dresdner Eislöwen haben Verteidiger Sebastian Zauner (20) verpflichtet. Der gebürtige Berchtesgadener, der in den letzten Tagen von Eislöwen-Cheftrainer Thomas Popiesch im Training getestet wurde, erhält einen Vertrag bis zum Saisonende und ist ab sofort für Dresden spielberechtigt.

18.12.2014

DEL2EVL Landshut Eishockey

Eddy Rinke-Leitans stürmt ab sofort für den EVL

Der EVL Landshut Eishockey hat, wie von Geschäftsführer Christian Donbeck angekündigt, kurz vor den Weihnachtsfeiertagen noch einmal verstärkt. Der 23-jährige Angreifer Eddy Rinke-Leitans unterschrieb am Donnerstag beim niederbayerischen DEL2-Vertreter einen Vertrag bis Saisonende und steht bereits im Heimspiel am Freitag auf dem Eis.

17.12.2014

DEL2Heilbronner Falken

Heilbronner Falken verpflichten Riley Armstrong

Der 1,80 Meter große Stürmer spielte in der vergangenen DEL2 Saison 2013/2014 für den EV Landshut und führte mit 64 Scorerpunkten (24 Tore/40 Assists) die Scorerwertung der Niederbayern an. In der aktuellen Spielzeit war er bei Vita Hästen in der zweiten Schwedischen Liga aktiv.

16.12.2014

DEL2DEL2 - Halbzeitbilanz

Bietigheim unangefochten an der Spitze – Dresden stellt den Topscorer

Die Hälfte der Hauptrunde der DEL2 ist absolviert, Zeit, auf das Geschehene zurück zu schauen. Aber auch Zeit, um zu spekulieren und Prognosen abzugeben. Dafür haben wir uns fachkundiger Hilfe bedient. Uli Egen wagt für uns den Blick nach vorne.

15.12.2014

DEL2Bietigheim Steelers

Kapitän fällt länger aus

Im Spiel gegen Frankfurt hat sich der Spieler Adam Borzecki beim Abblocken eines Schusses das Wadenbein gebrochen.

15.12.2014

DEL2Ravensburg Towerstars

Mangelnde Chancenverwertung macht das Spiel unnötig spannend

Das 3:2 gegen die Eispiraten Crimmitschau war letztlich ein Kampfsieg mit viel Zittern bis zur allerletzten Sekunde. Dennoch war der Sieg der Towerstars schon aufgrund des Chancenverhältnisses gerecht.

Treffer 1 bis 10 von 7963
<< Erste < Vorherige 1 2 3 4 5 Nächste > Letzte >>

 

Partner

Live-Ticker: Eishockey Live



Unsere
Partner
Sportwetten Infos: Wettbasis.com
Sport Experten: Sportlivetipps.de

Fotoagenturen:
STOCK4press IHP-24 ISPFD

 
V.i.S.d.P.: Friedhelm Thelen - IMPRESSUM